Dalmatinerwanderung am 23. Mai 2015


Am Pfingstsamstag fand die 2. Dalmatinerwanderung der Landesgruppe Rheinland/Westfalen des Deutschen Dalmatiner Clubs (DDC) im Heisterholzer Forst statt. Wir haben uns um 13:00 Uhr am Café der Biologischen Station des Kreis Minden-Lübbecke getroffen. Sind dann gut zwei Stunden durch den Wald und die Felder gewandert. Es war ein sehr schöner Nachmittag mit tollen Zwei- und Vierbeinern (12 Rüden, 6 Hündinnen im Alter von 6 Monaten bis 8 Jahren), die alle sehr viel Spaß miteinander hatten. Nach der Wanderung haben wir den Nachmittag im Café Gut Nordholz mit Kaffee, leckerem Kuchen und netten Gesprächen ausklingen lassen. Vielen dank an alle Teilnehmer, die doch teilweise sehr lange Anfahrtswege hatten. Wir freuen uns schon auf unsere Wanderung im nächsten Jahr. 

Nach und nach treffen alle Teilnehmer ein.

Bitte lächeln.

Man lernt sich kennen und tauscht Erfahrungen aus

Gonzo lässt sich verwöhnen

Fynn sagt "Hallo"

Sind denn schon alle da?

Gleich geht es los

Cody ist schon sehr gespannt

Gespanntes Warten

Der ein oder andere Hund puderte sich vor dem Spaziergang erst einmal ein

Vor dem Spaziergang gab es das Gruppenfoto - Teil 1.....

...  Teil 2 ...

.. und der 3. Teil

Na endlich geht es los

Endlich konnten die Dalmis frei laufen

Da geht es lang

Wir kommen schon

Zum Glück spielte das Wetter mit

Es waren nicht nur Dalmatiner dabei

Die Hunde hatten viel Spaß

Pause

Pause mitten im Heisterholzer Forst

Es gab gekühlte Getränke und Kleinigkeiten zum Naschen.

und es geht weiter

Kaffee trinken im Gewölbekeller

Leckeren Kuchen und Getränke und viele nette Gespräche.

Das Gruppenbild

Wir freuen uns schon auf die nächste Wanderung am Pfingstsamstag im Jahr 2016!